Areal Böhler Park

Gastronomie-Viertel

Das Areal Böhler hat sich mittlerweile zu einem neuen Szene-Magnet mit drei coolen Gastro-Locations etabliert:

‚Les Halles‘, ‚Böhler Café‘ und ‚MagazinDrei‘ prägen das neue
Lebensgefühl im AREAL BÖHLER PARK, das als coole Stadt-Oase mit authentischem Industrial-Feeling weit über Düsseldorf hinaus Menschen anzieht. Ein neuer contemporary Ort jenseits üblicher innenstädtischer Gastronomie-Erfahrung, der zum Breakfast, Lunch und Dinner einlädt.

Während der jährlichen vier Ordertermine gehören sie zu den Add-ons für alle Branchenbesucher auf dem Areal Böhler. Sie sind trendige Cocoons zum Arbeiten, Netzwerken und Entspannen: Perfekt für die Ansprüche von Fashion-, Shoes- & Lifestyle-People.

Das ,MagazinDREI‘ steht für Casual Food & Drinks. Eine Location mit entspannter und lockerer Atmosphäre. Mehr als ein reines Restaurant, zugleich auch Bar und Bistro mit Terrasse und chilligem Außenbereich. Wir bieten eine kleine aber feine Auswahl an verschiedenen Getränken und Speisen an.

 

 

Les Halles – La Piscine Café | Restaurant | Club | Bar  Französischer Charme mit europaweitem Heritage „at its best“: ‚Les Halles‘ ist mit einer Gesamtfläche von 580 qm im coolen Industriedesign der 1920er endlich wieder zurück. Hier trifft geschichtsträchtige Industriearchitektur auf innovatives Design und außergewöhnliches Ambiente: Ein einzigartiger Ort, der Kulturschaffende, Intellektuelle, „Zeitgeistler“ wie auch Modemenschen anzieht.

Böhler Café – Unter dem Motto ‚Kaffee ist Handwerk – Kuchen auch‘ gehört das ,Böhler Café‘ zu den weiteren Must-Gos im AREAL BÖHLER PARK. Einkäufer und Aussteller können hier ebenso loslassen und entspannen wie Menschen aus der Stadt, die hier gezielt ihre Auszeit suchen.